Klasse 1a

Alles rund um Lernzeit und Freizeit der Klasse 1a gibt es hier.

Klasse 1a mit Klassenlehrerin Tina Nikulski (rechts) und Lehramtsanwärterin Christina Döllken (links)

________________________________________________________________________________

Hier könnt ihr euch die Nachrichten der Schulanfänger für das Schuljahr 2020/2021 ansehen.

________________________________________________________________________________

Berichte der Klasse 1a – Schuljahr 2020/2021

Weihnachtsüberraschung / 11. Dezember 2020

Heute gab es eine schöne vorzeitige Weihnachtsüberraschung für uns. Frau Saalmann brachte uns die langersehnten Köllerholz-T-Shirts und Hoodies.

Wir konnten es nicht abwarten und haben sie natürlich sofort angezogen.

Manche Kinder haben sogar alle T-Shirts und Hoddies, die sie bestellt hatten, übereinander angezogen. Das wurde dann hinterher aber doch ein bisschen zu warm.

Wir freuen uns sehr, über diese gelungene Überraschung!

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Weihnachtszeit bei den Koalas / 7. Dezember

In unserer Klasse ist es inzwischen richtig weihnachtlich und gemütlich geworden.

Seit dem 1. Dezember machen wir jeden Tag eine Adventsrunde, in der wir Weihnachtslieder hören, von unseren Törchen aus dem Adventskalender erzählen, eine Weihnachtsgeschichte vorgelesen bekommen und ein Törchen aus unserem Klassenadventskalender öffnen.

Dabei ist es im Klassenraum ganz dunkel. Nur die Lichterketten und die Kerzen am Adventskranz brennen.

Am 1. Dezember gab es für uns eine riesige Überraschung. Unsere Sekretärin, Frau Wizniuk, brachte ein großes, rotes Paket in die Klasse und sagte, dass dieses Paket für uns gekommen ist.

Darin befand sich ein Brief vom Weihnachtsmann, der uns einen seiner Elfen geschickt hat. Dieser Elf, den wir inzwischen Elfi getauft haben, überrascht uns jeden Morgen aufs Neue, denn immer sitzt er an einem anderen Ort und hat wieder etwas Lustiges angestellt. Das erste, was wir morgens machen, wenn wir in die Klasse kommen, ist nach dem Elf Ausschau zu halten.

Die lustigen Dinge, die er jeden Tag anstellt, schreiben wir in unser Elf-Tagebuch, so dass wir uns immer an seinen Besuch erinnern können.

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Die mit Abstand beste St. Martinsfeier / 11. November 2020

Auch wenn durch Corona die Laternenumzüge zu St. Martin leider ausfallen mussten, haben wir es uns in der Schule nicht nehmen lassen, St. Martin zu feiern.

Mit unserer Patenklasse 3a haben wir uns im großen Abstand auf dem Theaterplatz getroffen. Jeder hat ein Windlicht mitgebracht.

Unsere Paten haben die Martinsgeschichte als kleines Theaterstück einstudiert und uns vorgeführt. Das war wirklich toll! Natürlich haben sie dafür von uns einen tosenden Applaus bekommen.

Anschließend hat jeder mit seinem Paten geteilt, genau wie Martin es gemacht hat. Bei Martin war es der Mantel, den er geteilt hat und bei uns waren es die Martinsbrezeln.

Beim Essen der Brezeln liefen dann schöne Martinslieder, die wir uns anhören konnten. Es hat wirklich großen Spaß gemacht, unsere Paten endlich einmal wiederzusehen.

Wir freuen uns schon auf das nächste Mal!

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Büchertag / 5. November 2020

Heute hätte eigentlich unser Ausflug zur Bücherei in Bochum-Linden stattgefunden, auf den wir uns alle sehr gefreut haben.

Leider musste dieser wegen Corona ausfallen.

Aus diesem Grund haben wir heute in der Schule einen Büchertag eingelegt. Jedes Kind durfte ein Buch oder mehrere Bücher von zu Hause mitbringen und den anderen Kindern vorstellen.

Anschließend haben wir es uns mit Tee und Keksen gemütlich gemacht und in den Büchern gestöbert und gelesen.

Das war ein wirklich schöner Tag!

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Schimpfen macht Spaß / 3. November 2020

Heute durften wir im Unterricht das machen, was sonst eigentlich in der Schule verboten ist – ganz viele Schimpfwörter benutzen. Das war wirklich lustig!

Im Bilderbuchkino haben wir uns das Bilderbuch „Du hast angefangen – Nein du!“ angeschaut. In diesem Buch geraten ein blauer und ein roter Kerl in Streit miteinander und beschimpfen sich gegenseitig. Beschimpfungen wie „Du haarige, langnasige Furzpflaume“ oder „Du o-beiniger, labbriger Cornflake“ haben uns dabei sehr zum Lachen gebracht.

Anschließend durften wir uns selber lustige Schimpfwörter ausdenken und sie aufschreiben. Gut, dass wir auch nach kurzer Zeit in der Schule schon so gut schreiben können.

Über die erfundenen Schimpfwörter haben wir hinterher alle gemeinsam gelacht.

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Sanddornmarmelade / 15. September 2020

Heute gab es eine schöne Überraschung für uns. Unsere Patenklasse 3a hat im Schulgarten Sanddornbeeren gesammelt und daraus Marmelade gemacht.

Ein Glas davon haben Marie und Johann uns heute vorbeigebracht und geschenkt. Wir waren sehr neugierig, wie Sanddornmarmelade schmeckt und haben uns sofort über die Brote, die Frau Nikulski geschmiert hat, hergemacht.

Die Marmelade hat wirklich sehr lecker geschmeckt und wir haben lautstark Brotnachschub gefordert. Der kam dann auch schnell und so konnten wir die tolle Marmelade in vollen Zügen genießen.

Vielen Dank, liebe Monsterklasse!

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Wir probieren Bienenhonig / 10. September 2020

Heute haben wir etwas über die Bienen gelernt. Zuerst haben wir durch den Guckkasten geguckt und den Eingang zum Bienenhaus beobachtet. Die Bienen sind raus- und reingeflogen. Dann hat uns Herr Vielhaber die Waben in der Bienenbeute gezeigt.

Danach haben wir im Hexenhaus Honig aus einer Bienenwabe gegessen. Der Honig ist der leckerste auf der Welt.

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Patenaktion / 24. August 2020

Heute gab es eine schöne Überraschung. Wir haben endlich unsere Paten aus der Klasse 3a persönlich kennengelernt.

Nachdem wir uns vorher schon durch unsere Klassenfenster zugewinkt haben, war es heute endlich soweit, dass jedes Kind seinen Paten kennengelernt hat und mit ihm reden konnte.

Gemeinsam haben wir, natürlich mit Abstand, ein riesengroßes Kunstwerk gemalt. Das war wirklich toll.

Nun hängt das Bild, das unsere Paten gemalt haben, in unserer Klasse und das Bild, das wir gemalt haben, hängt in unserer Patenklasse. So können wir uns immer an diese schöne Begegnung erinnern.

Natürlich waren auch Kalle und Goody mit dabei. Die beiden haben sich sofort toll verstanden.

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Buchstabendetektive / 21. August 2020

Heute sind wir zu echten Detektiven geworden. Auf der Suche nach Buchstaben sind wir durch unseren Klassenraum gelaufen und haben Buchstaben gesucht, die wir abschreiben konnten.

Es ist wirklich erstaunlich, wie viele Buchstaben sich in unserem Klassenraum verstecken.

Bevor wir auf die Suche nach den Buchstaben gegangen sind, haben wir noch mit unserem coolen Rapper Kalle den Buchstabenrap gerappt.

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Kalle der Koala / 13. August 2020

Zur Einschulungsfeier hat unsere Klassenlehrerin Frau Nikulski Kalle mitgebracht. Kalle ist das Klassentier der Klasse 1a.

 

Einschulungsfeier / 13. August 2020

Heute war unsere Einschulungsfeier im Schulgarten. Wir durften Papa und Mama mitbringen. Rosalie und ihre Kinder waren auch da. Nach der Feier hatten wir unsere erste Unterrichtsstunde im kleinen Schulhaus.

Hier gibt es viele schöne Fotos von unserer Einschulungsfeier.