Klasse 3a

Alles rund um Lernzeit und Freizeit der Klasse 3a gibt es hier.

Klasse 3a mit Klassenlehrerin Rebecca Saalmann

________________________________________________________________________________

Hier könnt ihr euch die Berichte der Klasse 2a aus dem Schuljahr 2019/2020 ansehen.

Hier könnt ihr euch die Berichte der Klasse 1a aus dem Schuljahr 2018/2019 ansehen.

________________________________________________________________________________

Berichte der Klasse 3a – Schuljahr 2020/2021

Quittenmarmelade / 24. September 2020

Heute haben wir zum zweiten Mal unsere eigene Marmelade gekocht. Dazu durften wir die großen Birnenquitten der 2c nutzen. Noel war unser Chefkoch. Er hat den anderen erklärt, wie man Marmelade herstellt.

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Wir haben Marmelade gemacht / 11. September 2020

Zuerst haben wir vom Sanddornstrauch die Früchte gepflückt. Danach haben Johann und Florian den Sanddorn gewaschen. Nun haben wir ihn gekocht, dann durch ein Sieb gepresst. Und jetzt haben wir  Gelierzucker hinein gefüllt. Und dabei haben wir das Rezept geschrieben.

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Sport mit dem Roller / 9. September 2020

Wir haben mit dem Roller Sport gemacht. In der 5. und 6. Stunde haben wir auf dem Schulhof einen Parcours aufgebaut. Dann sind wir gegeneinander gefahren. Und danach konnten wir noch 1 Stunde frei rumfahren. Nur bei dem Parcours gab es einzelne Stationen.

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Lukas lernt koreanisch / 29. August 2020

Frau Yoo hilft uns beim Lernen. Sie macht ein Praktikum an der Köllerholzschule und kommt aus Korea. Lukas interessiert sich sehr für die fremde Sprache und hat mit Hilfe des Internets und der von Frau Yoo schon einige koreanische Wörter gelernt.

Heute nutzt er die Pause, um auch die Schriftzeichen kennenzulernen. Die koreanischen Buchstaben sehen ganz anders aus. Einige deutsche Buchstaben, wie das F, gibt es in Korea gar nicht.

 

Patenschaft mit Abstand / 24. August 2020

Seit 2 Wochen sind wir nun die Paten der 1a. Wir haben uns sehr darauf gefreut, den Kleinen die Schule zu zeigen, sie in die Pausen zu begleiten und für sie da zu sein.

Leider ist all das zurzeit nicht möglich. Um uns aber trotzdem etwas kennenzulernen, haben wir heute eine große Patenaktion durchgeführt. Auf großen Tapetenrollen haben wir gemeinsam ein Bild für die jeweils andere Klasse gemalt.

Dabei haben wir uns untereinander abgesprochen und uns unterstützt. Das Bild unserer Paten hängt bereits in unserem Klassenraum. Es reicht von der Tür bis ganz nach hinten.

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.

 

Lernen bei Familie Fischer / 19. August 2020

Heute haben wir den Garten von Jakobs Familie zum Lernen und Spielen genutzt. Er befindet sich direkt am Köllerholzwald. Auf und unter dem Trampolin, neben der Rutsche und auf der Wiese macht alles doppelt so viel Spaß.

Hier könnt ihr euch noch weitere Bilder ansehen.